Bell Wald


Die bewährte Anwendung für Waldgenossenschaft ist ab November 2015 in der neuen Version Bell Wald© 2016 verfügbar.

Ihr Nutzen: Mit dem EDV-Programm Bell Wald

• vereinfachen Sie Ihre Verwaltungsarbeiten deutlich.
• erfüllen Sie die eigenen Informationsansprüche und die der Anteilseigner.
• erhalten Sie über Jahre hinweg einen schnellen und systematischen Überblick.
• verringern Sie Ihren Arbeits- und Zeiteinsatz.
• führen Sie ein überschaubares Flächenkataster.
• erhalten Sie ein überschaubares, einfach zu führendes Lagerbuch.
• setzen Sie eine leistungsstarke EÜR / Ergebnisrechnung ein.

Viele weitere Gründe sprechen für den Einsatz von Bell Wald. Prüfen Sie selbst. Gerne stellen wir Ihnen das Programm persönlich vor.

Angeboten wird eine Gesamtversion mit allen Funktionen oder eine geteilte Versionen, jeweils für Vorsteher und Rechner. Beide Standardversionen können um zusätzliche Funktionen erweitert werden.


Programmstart

Programmstart

Mit einfachen und übersichtlichen Klicks gelangen Sie schnell zu den gewünschten Funktionen oder Informationen. Die Abfolge der Arbeitsschritte ist zweckmäßig gestaltet und hat sich in der Praxis bewährt.









Formular Adressverwaltung

Adressdaten

Für alle Anteilseigner und Geschäfts-partner wird ein Stammsatz geführt. Damit haben Sie alle Adressdaten ohne Suche verfügbar.

Diese Daten benutzen Sie für die Verwaltung der Anteile, des Lagerbuches, der Mitarbeiter, der Flurstückverwaltung, der Pachtverträge etc. und auch für automatisierte Ausschüttungen und Lastschriften.
Formular Lagerbuch




Lagerbuch

Im Lagerbuch werden je Grundbuch/Blatt die Nummer der Anteile „von“ – „bis“ eingetragen. Der Eigentümerwechsel kann über 3 Generationen (Standard) nachgehalten werden .

Ein Kontrollformular zeigt evtl. Fehler (Lücken, Doubletten) auf.

Das Lagerbuch kann für alle oder jeden Eigentümer einzeln gedruckt werden


EÜR-Belegerfassung

Zu den regelmäßigen Aufgaben gehört die Erfassung der Einnahmen- und Ausgaben-Belege. Diese erfassen Sie in dem übersichtlichen Formular „Belegerfassung“.

Belegerfassung
Alle Vorgänge werden einem Buchungstitel / Konto zugeordnet und eindeutig nummeriert.

Es wird in einem Arbeitsgang eine getrennte [Ergebnis-Rechnung] und [Finanz-Rechnung] durchgeführt.

Sie kennen jederzeit das aktuelle Ergebnis und die aktuellen Kontostände. Diese werden nach der Erfassung eines Vorgangs aktuell ermittelt und angezeigt.

Für den erfassten Vorgang können Einnahme- oder Auszahlungsbelege drucken. Die Vorgangsdaten bilden die Basis für die Jahresendstatistiken.


SEPA-Bankmodul

Das integrierte SEPA-Bankmodul ermöglicht Ihnen eine schnelle automatisierte Ausschüttung (online oder per Datenträger). Daten und Vorgänge werden umfassend protokolliert.

Das SEPA-Bankmodul kann auch für SEPA-Lastschriften (Pachten, Holzverkäufe, etc.) genutzt werden.

Dieses Modul wird in allen Bell-PC-Programmen eingesetzt.

Jahresergebnis

Für das Jahresergebnis (EÜR und steuerliches Ergebnis) steht ein strukturiertes Erfassungs- und Auswertungsmodul zur Verfügung. Geeignete Hilfsdaten, wie AfA, Deckblätter, Vorabgewinnberechnung, etc unterstützen die Jahresabschlussarbeiten.

Jahresabgrenzung und Datensicherung

Nach Fertigstellung des Jahresabschlusses werden die Daten des alten Forstwirtschaftsjahres abgegrenzt und in der Historie gespeichert.

Zur Datensicherung wird das gesamte Programm in eine Sicherungsdatei kopiert.

Flurstückverzeichnis

Das übersichtliche Flurstückverzeichnis ist in allen Bell-Wald-Programmen vorhanden.

Eine Beschreibung finden Sie unten unter Bell Jagd-Software.


 Home
 Über uns
 Bell Wald
 Bell FBG
 Bell Jagd
 Forstcontrolling
 Bell Wasservereine
 Softwaremodule
 Onlinebetreuung
 Links
 Kontakt
 Impressum